Zum 15. Jubiläum ihres Joint Ventures präsentieren smart und BRABUS die smart BRABUS „15th anniversary edition“. Ihre 150 Exemplare sind mit Turbomotoren oder Elektroantrieb erhältlich und schimmern feierlich im exklusiven anniversary silver.

Clever, vielseitig und vor allem urban – dafür steht smart wie keine andere Automarke. Doch smart kann auch anders: stark, elegant und sehr individuell – mit den verfeinerten Modellen von smart BRABUS.

Armaturenbrett der smart BRABUS 15th anniversary edition
Leder espresso und silberne Nähte stellen auch innen feinste Eleganz her.

Seit 15 Jahren währt die Zusammenarbeit zwischen smart und dem weltweit größten Veredler von Mercedes-Benz und smart Automobilen. Grund genug, die erfolgreiche Partnerschaft mit der smart BRABUS „15th anniversary edition“ zu feiern, einem Sondermodell auf Basis des smart fortwo.

Innenausstattung der smart BRABUS 15th anniversary edition
Die Fahrerperspektive bleibt auch nach 15 Jahren smart BRABUS die wichtigste.

Weltweit auf 150 Exemplare limitiert

Ab sofort kann das Jubiläumsmodell als coupé und cabrio bestellt werden. Doch Interessenten und Fans sollten sich beeilen – die schmucken Einzelstücke sind auf gerade mal 150 Exemplare weltweit limitiert.

Die smart BRABUS 15th anniversary edition im Sonnenschein
Der Farbton anniversary silver sorgt für den besonderen Glanz.

Auf den ersten Blick ist die smart BRABUS „15th anniversary edition“ bereits an der besonderen Lackierung von Bodypanels und der tridion Sicherheitszelle mit dem passenden Farbnamen anniversary silver zu erkennen.

Effektvoll kontrastiert wird das feierliche Exterieur mit tiefschwarz glänzenden Leichtmetallrädern sowie Applikationen an Front- und Seitenschwellern, Heckdiffusor und am Dachkantenspoiler.

Detailaufnahme der smart BRABUS 15th anniversary edition
Tiefschwarz glänzend: die Applikationen an Front- und Seitenschwellern.

Mit zwei Turbomotoren oder Elektromotor erhältlich

So scharf, wie sie aussehen, fahren die Modelle der „15th anniversary edition“ auch. Den dynamischen Parcourslauf durch Stadt und Land befeuern zwei turbogeladene Benzinmotoren mit 66 kW (90 PS) oder 80 kW (109 PS).

Alternativ lässt sich mit der als coupé erhältlichen „15th anniversary edition“ electric drive mit 60 kW (81 PS) elektrisch und somit lokal emissionsfrei und auf leisen Sohlen unterwegs sein.

Alle drei Varianten spurten munter aus den Startblöcken, erreichen in 9,5 bis 11,7 Sekunden Tempo 100 und lassen mit ihrem Temperament die gewichtigen Blechgenossen einfach an der Ampel stehen.

Der Heckdiffusor der smart BRABUS 15th anniversary edition
Schicker Heckdiffusor – weil man einen smart BRABUS meist von hinten sieht.

Perfekte Verkörperung der smart BRABUS Philosophie

Die einzigartige Kombination aus Kraft und Eleganz der smart BRABUS „15th anniversary edition“ steht sinnbildlich für die Philosophie, die beide Marken seit dem Beginn ihrer Zusammenarbeit auf dem Genfer Automobilsalon 2002 gepflegt haben.

smart Chefin Annette Winkler spricht
„Hochkompetent und enorm schnell“, findet smart Chefin Dr. Winkler die Kooperation.

„Die Idee vom edlen Kleinwagen hat sich durchgesetzt“, resümiert BRABUS Chef Bodo Buschmann heute. Und auch smart Chefin Dr. Annette Winkler sagt: „Das Joint-Venture von smart und BRABUS ist ein gelungenes Beispiel für ein erfolgreiches Miteinander von Großindustrie und mittelständischem Unternehmen: hochkompetent, kreativ und enorm schnell in der Umsetzung“.

Innenausstattung der smart BRABUS 15th anniversay edition
Die smart BRABUS „15th anniversary edition“ ist mit drei tailor made Paketen erhältlich.
Sitz der smart BRABUS 15th anniversary edition
Steppung "15th anniversay"

Drei smart BRABUS tailor made Pakete verfügbar

Vor allem mit dem im März 2010 eingeführten Individualisierungsprogramm smart BRABUS tailor made entstehen im Wortsinne maßgeschneiderte Einzelexemplare – in meisterlicher Handarbeit unter Verwendung hochwertiger Materialien.

In den aktuellen Jubiläumsmodellen der smart BRABUS „15th anniversary edition“ zeigen gleich drei tailor made Pakete diese hohe Kunst der individuellen Veredlung. So sind passend zur exklusiven Außenfarbe die BRABUS Xclusive Sportsitze mit Leder espresso bezogen und mit silbernen Nähten abgesteppt.

Auch Armaturentafel, Türmittelfelder und Lenkrad tragen diese sportlich-elegante Kombination aus braunem Leder und Silbernaht. Zusätzlich werten Schaltwippen in mattem Chrom, Edelstahleinstiegsleisten mit Einfassung in Carbonoptik, Tachoring, Lüftungsdüsenringe und Lenkradspange – alle lackiert in anniversary shiny silver – sowie die Armaturentafelwanne in Carbonoptik das Ambiente auf.

Ein besonderes Highlight: Auf dem Aluminium-Schaltknauf ist die Seriennummer des jeweiligen Modells (z.B. 007/150) eingraviert. So ist die Exklusivität der smart BRABUS „15th anniversary edition“ auch aus der Fahrerperspektive stets sichtbar. Denn dieser Blickwinkel bleibt weiterhin bei jedem smart BRABUS der wichtigste.

die smart BRABUS 15th anniversary ediotion von hinten
Shining Star: die smart BRABUS „15th anniversary edition“ als cabrio.